ASHA = Hoffnung = Heuchlinger Helferkreis = Hilfe für Indien e. V.
ASHA = Hoffnung = Heuchlinger Helferkreis = Hilfe für Indien e. V.

Unterstützung für die Mission in Biharsharif   

 

Hier sollten die Sicherheitsmaßnahmen für die dort lebenden Kinder (nur Mädchen) erhöht werden.

Große Armut bedeutet auch große Probleme, was die Sicherheit angeht. Hinter den Mauern der Missionen wird Geld vermutet und somit leben die Missionare teilweise sehr gefährlich. Teilweise wurden schon welche ermordet, weil die Menschen Ged wollten und dringend brauchten.

Damit die Kinder in Biharsharif sicher sind, hat ASHA den Bau einer Sicherheitsmauer und die Anbringung von Fenstergttern mitfinanziert.

So können die Kinder ruhig schlafen und brauchen keine Angst vor Überfällen zu haben.

         



Zur Sicherheit der Mädchen, damit bei Nacht niemand einsteigt.

ASHA-Marktstand

Samtag 26.09.2020 Parkplatz Bäckerei  Klingenmaier

Ab 8.00 /

Details siehe

Termine 2020

_______________

   Behelfs-Mund-Nasenschutz für ein Überlebenspaket!

Aktuelles & genauere Informationen bei Termine

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum
© ASHA-Hoffnung - Heuchlinger Helferkreis